Zimtsterne (für ca. 70 Stück)

ZimtsterneZutaten:
150 g Marzipanrohmasse, 250 g Zucker, 275 g gemahlene Haselnüsse, 1 El gemahlener Zimt, Salz, Mark von 1/2 Vanilleschote, 4 Eiweisse, 250 g Puderzucker, Mehl (für die Arbeitsfläche)

1. Das Marzipan mit dem Zucker, 250 g Nüssen, Zimt, Salz und Vanillemark in einer Schüssel miteinander mischen. 3 Eiweisse unterarbeiten, und alles zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig zu einer Kugel formen und abgedeckt etwa 2 Stunden stehen lassen.

2. Die restlichen Nüsse mit dem Mehl auf einer Arbeitsplatte ausstreuen und den Teig darauf etwa 1 cm dick ausrollen.

3. Den Backofen auf 180 Grad (Umluft 160 Grad) vorheizen. Zwei Backbleche mit Backpapier belegen. Mit einem Ausstechförmchen Sterne ausstechen und auf das Backblech legen. Das restliche Eiweiss mit dem Puderzucker steif schlagen, und die Zimtsterne damit bestreichen. Im Ofen ca. 10 Minuten backen.






Tags:

Schreibe einen Komentar