Baguettes ( 8 Stück ) mit Kräuterbutter

Baguettes:
42 g Würfelhefe in eine Rührschüssel bröckeln und mit
500 ml Wasser , lauwarm und
1 Tl Zucker gut verrühren. 20 Min. gehen lassen.
Backofen auf 200 Grad vorheizen.
1 kg Mehl
3 El Öl zu dem Vorteig geben und gut verkneten.
3 Tl Salz Nochmals 1 Std. gehen lasse
Den Teig in 8 gleich grosse Stücke teilen. Stücke zu länglichen Baguettes formen und bei 200 Grad backen bis sie goldbraun sind

KräuterButter:
250 g Butter weich werden lassen und mit
25 g TK Kräutern und
1/2 Tl Salz abschmecken und gut vermengen.
Die Butter in einen Spritzbeutel füllen und kleine Häufchen auf ein Brett spritzen. Diese Butterportionen können sofort serviert werden, halten sich aber auch einige Tage im Kühlschrank.



4410 Rezepte

Tags:

Schreibe einen Komentar