Nudelauflauf mit Broccoli (für 2 (4) Personen)

Zutaten:
Salz, 100 (200) g Bandnudeln, 300 (600) g Broccoli, 1 (2) Tomate, 1/2 (1) Bund Petersilie, 2 (4) Eier, 3 (6) Essl. Brunch Paprika/Peperoni, 2 (4) Essl. CHAVROUX ZiegenfrischKäse, Pfeffer, geriebene Muskatnuss

1. Topf bis fast unter den Rand mit Wasser füllen, Salz rein, Topf auf den Herd und auf höchster Stufe zum Blubbern bringen. Nudeln rein, Temperatur auf mittlere Stufe und nach Packungsanweisung bissfest kochen. Nudeln in ein Sieb giessen und abtropfen lassen.

2. Den Nudeltopf könnt ihr jetzt nochmal benutzen (spart Abwasch!) und halb mit Wasser füllen, Salz rein, auf den Herd und zum Kochen bringen.

3. Inzwischen Broccoli in Rösschen zerteilen, diese waschen und rein ins sprudelnd kochende Wasser, aber nur für etwa 2 Minuten (nennt man blanchieren), in ein Sieb giessen und abtropfen lassen. Backofen auf 200 Grad schalten.

4. Tomate waschen und klein würfeln. Petersilie waschen, klein hacken, dicke Stiele wegwerfen.

5. Nudeln und Gemüse in einer Schüssel waschen und in die feuerfeste Form füllen.

6. Eier in eine Schüssel schlagen, Brunch Paprika/Peperoni und CHAVROUX ZiegenfrischKäse dazu, schön verquirlen und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Über die Nudeln und dass Gemüse giessen. Dann ab in den Backofen und in etwa 40 Minuten goldbraun backen.



4426 Rezepte

Tags: ,

Schreibe einen Komentar