Gebratener Reis mit Ei (für 4 Personen)

Zutaten:
150 g Langkornreis, 3 Eier (verquirlt), 2 El Pflanzenöl, 2 Knoblauchzehen (zerdrückt), 4 FrühlingsZwiebeln (gehackt), 150 g gekochte Erbsen, 1 El helle SojaSauce, 1 Priese Salz, FrühlingsZwiebeln (zum Garnieren)

1. Den Reis 10-12 Minuten in kochendem Wasser vorgaren. Dann abgiessen, unter fliessend kaltem Wasser abspülen und abtropfen lassen.

2. Die Eier in eine Pfanne geben und bei geringer Hitze unter Rühren zu Rührei verarbeiten. Dann beiseitestellen.

3. Einen Wok bei mittlerer Hitze erwärmen. Das Öl zufügen und durch Schwenken verteilen. Sobald es heiss ist, Knoblauch, FrühlingsZwiebeln und Erbsen zugeben und unter gelegentlichem Rühren 1-2 Minuten garen.

4. Den Reis in den Wok geben und gut unterrühren. Dann Rührei, SojaSauce und Salz untermengen.

5. Den fertigen Reis in eine Servierschüssel füllen und mit FrühlingsZwiebeln garniert servieren. 



4410 Rezepte

Tags: ,

Schreibe einen Komentar