Porreegemüse mit Sojasauce (Zutaten für 4 Personen)

Zutaten:
600 g Porree (Lauch), 100 g Glasnudeln, 1 Packung stückige Tomaten, 1 Zweig Kerbel, 6 El Sojaöl, 1/8 l süsse Sahne, Salz, weissen Pfeffer (aus der Mühle), etwas geriebene Muskatnuss, 2 El SojaSauce

1. Den Porree putzen, in 2 cm lange Stücke schneiden, waschen und gut abtropfen lassen. Die Glasnudeln etwa 2 Minuten im heissen Wasser quellen lassen, dann abgiessen und abtropfen lassen.

2. Den Kerbel waschen und die Blättchen abzupfen.

3. Nun 1 Esslöffel Öl im Wok erhitzen, ihn damit ausschwenken und das Öl wieder abgiessen. Diesen Vorgang einmal wiederholen.

4. Dann etwas Öl im Wok erhitzen und den Porree darin bei mittlerer Hitze etwa 2 1/2 Minuten braten. Die stückigen Tomaten, die Nudeln und die Sahne hinzufügen und die Flüssigkeit etwa 1 Minute einreduzieren lassen.

5. Das Gericht mit Salz, Pfeffer, Muskat und der SojaSauce abschmecken und mit dem Kerbel garnieren. 



Tags: ,

Schreibe einen Komentar