Oliven-Tomaten-Relish

Zutaten:
2 El Öl (von sonnengetrockneten Tomaten), 1 rote Zwiebel (gewürfelt), 1 Knoblauchzehe (zerdrückt), 5 sonnengetrocknete Tomaten (in Öl, abgetropft und gewürfelt), 250 g entsteinte schwarze Oliven, 1 frisches Lorbeerblatt, Meersalz, frisch gemahlener schwarzer Pfeffer, 15 frische Basilikumblätter (klein gezupft), frisch gepresster Saft von 1 Zitrone, 3-4 El natives Olivenöl extra (plus etwas mehr, zum Auffüllen)
 

Das Öl in einem mittelgrossen Topf erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin einige Minuten bei geringer Hitze weich dünsten. Tomaten, Oliven und Lorbeerblatt zufügen und alles einige weitere Minuten kochen, bis sich die Aromen entfaltet haben. Die Mischung mit Salz und Pfeffer würzen und das Lorbeerblatt entfernen. Anschliessend die Mischung (eventuell portionsweise) mit dem Basilikum in einen Mixer geben und zu einem groben Püree verarbeiten. Zuletzt den Zitronensaft, das Öl und bei Bedarf noch etwas mehr Salz und Pfeffer untermischen. Die fertige Sauce in ein Schraubglas geben und zur luftdichten Lagerung mit Olivenöl auffüllen. Bis zur weiteren Verwendung in den Kühlschrank stellen. Dort ist die Sauce bis zu 2 Wochen haltbar. 



4414 Rezepte

Tags:

Schreibe einen Komentar