Pizza frutti di mare (Zutaten für 1 Person)

Zutaten:
Hefeteig und TomatenSauce (wie im Rezept: „Pizza capricciosa“ zubereiten), 100 g kleine Calamari (TintenFische), 200 g frische Garnelen, 100 g VenusMuscheln (aus dem Glas), 1 Bund Basilikum, Salz, Pfeffer, 1 El Olivenöl, 2 El frisch geriebener Pecorino

Hefeteig und Tomatensuce wie im Rezept: „Pizza capricciosa“ herstellen. Den Teig gehen lassen. Die TintenFische waschen, trockentupfen und in etwas Wasser ca. 5 Minuten dämpfen. Abgiessen, abschrecken und abtropfen lassen. Die Garnelen schälen und den Darm entfernen. Die Muscheln abtropfen lassen. Den Backofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad) vorheizen. Den Teig ausrollen, in die gefettete Form legen und den Rand hochdrücken. Kurz gehen lassen. Dann mit TomatenSauce bedecken und mit Meeresfrüchten belegen. Basilikum waschen, trockenschütteln und grob hacken. Auf die Pizza streuen und alles mit Salz und Pfeffer würzen. Olivenöl und Käse darauf verteilen und im Ofen etwa 15 Minuten backen.



Tags: ,

Schreibe einen Komentar