Bunte Pizza

Zutaten:
2-3 El Olivenöl, 1/2 Tl Salz, 1/2 Tl Zucker, 250 g Mehl, 15 g Hefe, 1 grüne Paprikaschote, 5 Scheiben Salami, 3 Scheiben gekochter Schinken, 1 Packung passierte Tomaten, 1 El Kräutermischung (Italienische Kräuter), 4 El Mais, 100 g Emmentaler (gerieben)

1. Olivenöl, Salz, Zucker und Mehl in eine Schüssel geben. Hefe in 1/8 l lauwarmem Wasser auflösen, dazugeben und mit einem Handrührgerät auf höchster Stufe so lange kneten, bis sich der Teig vom Schüsselrand löst. Teig ca. 20 Minuten gehen lassen.

2. Paprika halbieren, entkernen, waschen und in Streifen schneiden. Salami und Schinken klein schneiden.

3. Passierte Tomaten mit der Kräutermischung vermischen.

4. Pizzateig zu einem runden Fladen (30 cm Durchmesser) ausrollen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben. Rundherum einen kleinen Rand formen. Teigboden mit passierten Tomaten bestreichen.

5. Alle vorbereiteten Zutaten und Maiskörner auf dem Pizzaboden verteilen. Mit Käse bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca. 30 Minuten backen.






Tags:

Schreibe einen Komentar