Schoko-Pannacotta

Zutaten:
1/2 Pck. gemahlene Gelatine, 200 ml Sahne (15 % Fett), 175 g FrischKäse natur, 175 g Nuss-Nougat-Creme, 300 g Beerenmischung (frisch oder tiefgekühlt), 30 g Puderzucker

1. Gelatine in 6 El kaltem Wasser 10 Minuten einweichen. In der Zwischenzeit Sahne erhitzen und kurz aufkochen, vom Herd nehmen und leicht abkühlen lassen. Gelatine in die warme Sahne rühren, bis sie sich gelöst hat, dafür gegebenenfalls Sahne erneut leicht erwärmen.

2. Als nächstes den FrischKäse mit der Nuss-Nougat-Creme zu einer Creme verrühren und zur Sahne-Gelatine-Mischung geben. Pannacotta in kleine Förmchen – z.B. Tassen oder Gläser – geben und mindestens 2 Stunden kühlen.

3. Tiefgekühlte Beeren auftauen lassen. Beeren mit Puderzucker pürieren. Schoko-Pannacotta auf Dessertteller stürzen und mit dem Beerenpüree anrichten.



4423 Rezepte

Tags: ,

Schreibe einen Komentar