Anisfinger (für ca. 50 Stück)

Zutaten:
1 Ei, 100 ml Olivenöl, 80 g Zucker, 1 Tl gemahlene Vanille, 1 1/2 Tl Anis, 250 g Mehl, 1 Tl Backpulver, 1 El Milch, Mehl (für die Arbeitsfläche), Fett (für die Bleche)

Das Ei mit dem Öl, Zucker und der Vanille schaumig rühren. Die Anissamen im Mörser zerkleinern und unter die EiCreme rühren. Das Mehl mit dem Backpulver mischen und unter die Creme heben. Alles zu einem glatten Teig verkneten. Bei Bedarf Milch zugeben. Den Teig zu einer Rolle formen und 30 Minuten kühl stellen. Den Backofen auf 160 Grad (Umluft 140 Grad) vorheizen. Zwei Backbleche einfetten. Die Teigrolle in 50 Scheiben schneiden und daraus mit bemehlten Händen fingerlange Rollen formen. Die Enden spitz zulaufen lassen. Die Finger im Ofen etwa 16 bis 18 Minuten backen. Abkühlen lassen.



4436 Rezepte


Tags: ,

Bitte schreibe einen Eintrag

  1. Micha Says:

    Um alle meine Lieblings Sites im Auge zu haben habe ich heute Morgen mal ein RSS Tool runtergeladen. Wo finde ich hier den die URL zum Feed ?

  2. Sascha Says:

    Toller Artikel.Habe einige schöne Gedankenanstoesse gekriegt. Warte auf weitere Posts zum Thema.

  3. Eddie Says:

    Hast du noch fortfuehrende Informationen dazu ?

  4. Dejan Says:

    Ich habe mir mal etwas Zeit genommen und habe mit endlich einen Feed Reder zugelegt. wie kriege ich den nun die URL zum Feed ?

  5. Maurice Says:

    Hallo, ich bin mal so frei und poste mal was auf deiner Seite. Sieht schick aus! Ich nutze seit kurzem auch WordPress einige Sachen sind mit aber noch fremd. Dein Blog ist mir da immer eine willkommene Inspiration. Danke!

Schreibe einen Komentar