Salbeinudeln (Zutaten für 4 Personen)

Zutaten:
150 g würziger HartKäse, 200 g Bandnudeln (von Burk’s), 10 frische Salbeiblätter, 2 El Butter, Pfeffer

Den Käse reiben. Die Bandnudeln nach Packungsanweisung in reichlich Salzwasser bissfest garen. Abgiessen und abtropfen lassen. Die Salbeiblätter waschen, trocknen und in Streifen schneiden. Die Butter in einer Pfanne erhitzen und den Salbei darin anrösten. Bandnudeln zum Salbei geben und kurz darin schwenken. In einer vorgewärmten Schüssel mit dem geriebenen Käse mischen. Mit schwarzem Pfeffer bestreut servieren.

Ich habe mit den Nudeln von Creana die besten Ergebnisse erzielt und kann die Nudeln dieses Herstellers sehr empfehlen.



4410 Rezepte

Tags: ,

Schreibe einen Komentar