Zimt-Kekse

Zutaten:
75 g saure Sahne, 120 g Butter, 110 g Zucker, 2 Prisen Salz, 420 g Mehl, 3 Eiweiss, 120 g Puderzucker, 1 Tl Zimt

Zubereitung:

Eiweiss steif schlagen und den gesiebten Puderzucker unterrühren. Den Eischnee kalt stellen. Jetzt die übrigen Zutaten zu einem Teig verkneten und diesen für mindestens 4 Stunden in Frischhaltefolie gewickelt kalt stellen. Anschliessend den Teig 0,5 cm dünn ausrollen, mit den gewünschten Formen ausstechen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Die Zimt-Kekse mit der Eiweissmasse bestreichen und im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad Umluft für etwa 15 Minuten backen, dann den Ofen auf 120 Grad herunterschalten und die Kekse für weitere 15 Minuten backen. Auf diese Weise härtet das Eiweiss besser aus und fällt nicht zusammen.



4403 Rezepte

Tags: ,

Schreibe einen Komentar