Möhrenmuffins

MöhrenmuffinsZubereitung:
40 min Backzeit: 25 min (60 min Auskühlen lassen) Backofen auf 180° C vorheizen (Umluft 160° C)

Zutaten:
1 Muffin-Backform und Papierförmchen, evtl. 1 Spritzbeutel, 150 g Zucker, 120 g Mehl, 40 g Speisestärke, 2 TL Backpulver, 4 Eigelb, 4 Eiweiß, 100 g gemahlene Haselnüsse, 250 g geraspelte Möhren, 2 EL Orangenlikör, 4 EL Orangensaft, 1 Prise Salz, Puderzucker, 24 Marzipanmöhren

Zubereitung:

Mehl, Speisestärke und Backpulver in eine Rührschüssel geben und vermischen. Eigelb und 120 g Zucker schaumig schlagen. Eiweiß mit dem Rest Zucker und Salz steif schlagen. Die gemahlenen Haselnüsse unterheben. Das Mehl-Stärke-Gemisch mit den geraspelten Möhren, dem Orangenlikör, 2 El Orangensaft und der Ei-Zucker-Masse verrühren und vorsichtig den Eischnee unterheben.
Die Papierförmchen in der Muffin-Backform verteilen und den Teig (am einfachsten geht es mit einem Spritzbeutel) in die Förmchen geben. 25 min backen und anschließend ca. 60 min auskühlen lassen. Für die Verzierung Puderzucker mit dem restlichen Orangensaft zu einer dickflüssigen Mischung verrühren und die Muffins damit bestreichen. Marzipanmöhrchen als Dekoration darauf verteilen.






Tags: , , ,

Schreibe einen Komentar