Elsässer Flammkuchen

Elsässer FlammkuchenZutaten:
1 Packung Knack & Back Flammkuchenteig (Fertigprodukt), 4 kleine Zwiebeln, 150 g FrühstücksSpeck, 2 El Öl, 160 g Creme fraiche, 2 El Milch, Salz, Pfeffer, 1 Prise Muskat

1. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Teig gleichmässig darauf ausrollen und an den offenen Seiten einen kleinen Rand hochdrücken.

2. Zwiebeln schälen und in feine Ringe schneiden. Speck klein würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebeln glasig dünsten und Speck anbraten.

3. Creme fraiche mit Milch verrühren, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Zwiebeln und Speck unterheben und alles gleichmässig auf dem Teig verteilen.

4. Flammkuchen im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad ca. 30 Minuten backen, bis der Rand knusprig ist.

5. Ergibt 12 Stücke.



4410 Rezepte

Tags:

Schreibe einen Komentar