Broccoli-Lachs-Quiche, Pro Stück 3 Points

Zutaten für 12 Stücke: 3 Eier, 240 g Mehl, Salz, 2 El gehackte Petersilie, 90 g Halbfettmargarine, 6 El Wasser, Für den Belag: 1 kg Broccoli, 300 g Magerquark, 125 ml fettarme Milch, 100 ml Gemüsebrühe ( 1/2 Tl Instant ), weisser Pfeffer, 2 Tl Dill gehackt, 120 g Lachs ( geräuchert )

1. 1 Ei trennen. Mehl, 1 Tl Salz, 1 El Petersilie, Margarine, Wasser und Eigelb zu einem glatten Teig verkneten und in Folie gewickelt ca. 30 Minuten kalt stellen. Teig ausrollen und eine mit Backfolie ausgelegte Springform ( Durchmesser 28 cm ) damit auslegen.

2. Für den Belag Broccoli in Röschen teilen und in kochendem Salzwasser ca. 5 Minuten garen, abgiessen und Kochwasser dabei auffangen. Quark mit restlichen Eiern, übrigem Eiweiss, Milch, 100 ml Broccolikochwasser und Brühe verrühren und mit Pfeffer, Salz und Dill würzen.

3. Broccoli auf dem Teigboden verteilen, mit Lachs belegen und Quark-Eier-Milch darüber giessen. Quiche im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene bei 200 Grad ( Gas: Stufe 3 ) ca. 30 Minuten backen.



4410 Rezepte

Tags: , ,

Schreibe einen Komentar