Gebratener Reis mit Krabbenfleisch (Für 4 Personen)

Zutaten:
150 g Langkornreis, 2 El Erdnussöl, 125 g weisses Krebsfleisch (aus der Dose, abgetropft), 1 Porreestange (in Ringen), 150 g Bohnensprossen, 2 Eier (verquirlt), 1 El helle SojaSauce, 2 Tl Limettensaft, Limettenscheiben (zum Garnieren)

1. Den Reis in kochendem Salzwasser 15 Minuten garen. Abgiessen, mit kaltem Wasser abspülen und gut abtropfen lassen.

2. Im vorgewärmten Wok das Erdnussöl erhitzen. Krebsfleisch, Porree und Bohnensprossen darin unter Rühren 2-3 Minuten scharf anbraten. Mit einem Schaumlöffel herausnehmen und beiseitestellen.

3. Die Eier in den Wok geben und unter gelegentlichem Rühren 2-3 Minuten anbraten, bis sie stocken. Reis, Krebsfleisch, Porree und Sprossen unter die Eier mischen.

4. SojaSauce und Limettensaft zugeben, alles gut durchrühren und 1 Minute kochen. Mit dem Sesamöl beträufeln. Auf einer Servierplatte anrichten, mit den Limettenscheiben garnieren und sofort servieren. 



4444 Rezepte


Tags: , , ,

Schreibe einen Komentar