Tagliatelle con la ricotta, Tagliatelle mit Ricotta (für 4 Personen)

Zutaten:
2 El Butter, 200 g frischer Ricotta, Salz, 350 g selbstgemachte Tagliatelle, evtl. etwas Milch, 4 El geriebener Pecorino, frisch gemahlener Pfeffer

1. Die Butter schmelzen lassen. In einer Schüssel den Ricotta mit der Butter gut vermischen, salzen und beiseite stellen.

2. Die Tagliatelle in 2 l Salzwasser garen, abgiessen und zurück in den heissen Topf geben. Den Ricotta zugeben und alles gründlich vermischen.

3. Falls das Ganze zu trocken werden sollte, mit etwas Milch verlängern.

4. Die heissen Nudeln mit dem geriebenen Pecorino und frisch gemahlenem Pfeffer servieren. 



4410 Rezepte

Tags: , ,

Schreibe einen Komentar