Posts Tagged ‘selbstgemachte Tagliatelle’

Pasta Primavera (Zutaten für 4 Personen)

Zutaten:
100 g Karotten, 125 g frische Stangenbohnen, 150 g frische Erbsen, 200 g Spargelspitzen, 1 Fenchelknolle oder 4 junge Fenchelknollen, 25 g Butter, 275 g frische Tagliatelle oder Pappardelle, 300 ml Creme double, 3 El Pesto alla Calabrese con Peperoni e Ricotta von Bertolli, Salz, Pfeffer, geriebener Parmesan (zum Servieren)

1. Einen grossen Topf […]

Tags: , , ,

Tagliatelle al doppio burro, Tagliatelle mit Butter und Käse (für 2 Personen)

Zutaten:
100 g Butter, je 1 El geriebener Pecorino und Parmesan, 1 Prise Muskat, 150 g selbstgemachte Tagliatelle, Salz 1. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.

2. Etwa 2/3 der Butter zerlassen, je 1 El geriebenen Käse darunter mischen und mit Muskat würzen.

3. Die Tagliatelle in reichlich Salzwasser bissfest garen, abgiessen, abtropfen lassen und […]

Tags: , , ,

Morcheln auf Tagliatelle (Zutaten für 4 Personen)

Zutaten:
250 g frische oder 25 g getrocknete Morcheln, 30 g Butter, 250 g Sahne, 1 El Marsala, Salz, Pfeffer (aus der Mühle), Saft von 1/2 Zitrone, 400 g frische Tagliatelle Frische Morcheln 5 Minuten in kaltes Wasser legen. Getrocknete Morcheln mit lauwarmem Wasser bedeckt 30 Minuten einweichen lassen. Die Morcheln einzeln gründlich unter fliessendem […]

Tags: ,

Tagliatelle al ragu di pesce, Tagliatelle mit Fischragout (für 4 Personen)

Zutaten:
500 g gemischtes Fischfilet, 1 P stückige Tomaten (aus der Packung), 1 Bund Petersilie, 1 Zwiebel, 2 Knoblauchzehen, 2 Karotten, 1 Stange Staudensellerie, 4 El Olivenöl, 350 g selbstgemachte Tagliatelle, Salz, einige Basilikumblätter 1. Die Fischfilets waschen, trockentupfen und eventuell noch vorhandene Gräten entfernen. Die Filets grob würfeln.

2. Die Petersilie waschen, trockenschütteln, die […]

Tags: ,

Tagliatelle di mare a primavera, Tagliatelle mit Meeresfrüchten und Frühlingsgemüse (für 4 Personen)

Zutaten:
2 Knoblauchzehen, 1 Bund Petersilie, 200 g stückige Tomaten (aus der Packung), 150 g ausgepahlte ganz junge zarte Erbsen, Salz, 250 g kleine TintenFische, 150 g MiesMuscheln, 150 g Scampi, 4-5 El Olivenöl, 350 g selbstgemachte Tagliatelle, frisch gemahlener Pfeffer 1. Den Knoblauch abziehen und fein hacken.

2. Die Petersilie waschen, trockenschütteln, die Stängel […]

Tags: , , ,

Tagliatelle mozze alla cacciatora, Kurze Tagliatelle nach Jägerart (für 4 Personen)

Zutaten:
3 Knoblauchzehen, 350 g stückige Tomaten (aus der Packung), 3 El Olivenöl, einige Blätter Salbei, 1 Zweig Rosmarin, 250 g Rinderhackfleisch, 1/8 l guter Rotwein (Chianti), Salz, Pfeffer, 350 g selbstgemachte Tagliatelle, reichlich geriebener Parmesan

1. Knoblauch abziehen und mit einem schweren Messer leicht zerdrücken.

2. In einer grossen Pfanne das Olivenöl erhitzen. Den […]

Tags: ,

Tagliatelle al sugo di coniglio, Tagliatelle mit Kaninchensauce (für 4 Personen)

1/2 Kaninchen (samt Leber), 1 Zwiebel, 1 Knoblauchzehe, 1 Sträusschen Petersilie, 1 Karotte, 1 Stange Staudensellerie, 6 El Olivenöl, 1 Zweig Rosmarin, 1/4 l Rotwein (Chianti), 550 g stückige Tomaten (aus der Packung), Salz, Pfeffer, evtl. etwas Gemüsebrühe, 350 g selbstgemachte Tagliatelle, 4 El frisch geriebener Parmesan

1. Das Kaninchenfleisch und die Leber waschen, trockentupfen […]

Tags: , ,