Schoko-Brombeer-Muffins (Zutaten für 12 Stück)

Zutaten:
Butter (für die Form), 250 g Mehl, 21/2 Tl Backpulver, 1/2 Tl Natron, 2 El Kakaopulver, 1 Ei, 120 g Zucker, 80 ml Öl, 350 g Magermilchjoghurt, 1 P. Vanillezucker, 100 g Brombeeren

1. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Die Vertiefungen des Muffin-Blechs einfetten.

2. Mehl, Backpulver, Natron und Kakaopulver mischen. Das Ei verquirlen, Zucker, Öl, 250 g Joghurt und die Mehlmischung unterrühren, bis die trockenen Zutaten feucht sind.

3. Den Teig gleichmässig in das Muffin-Blech füllen und auf der mittleren Schiene ca. 20-25 Minuten backen. Die Muffins ca. 5 Minuten ruhen und anschliessend abkühlen lassen.

4. Den restlichen Joghurt mit Vanillezucker glatt rühren. Die Brombeeren putzen, waschen und trocknen. Die Muffins mit JoghurtCreme und Brombeeren garniert servieren. 




Tags: ,

Schreibe einen Komentar