Andalusische Gazpacho (Zutaten für 4 Personen)

Zutaten:
2 dicke Scheiben altbackenes Weissbrot, 500 g stückige Tomaten (aus der Packung), 4 Knoblauchzehen, 1 FrühlingsZwiebel, 2 El Olivenöl, Meersalz, frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer, 250 ml eiskaltes Wasser, 1 Tl RosenPaprika, 1/2 Tl gemahlenen Kreuzkümmel, 2 El frische Basilikumblätter, 1-2 El Weinessig, 1 kleine SalatGurke, 1 rote Paprikaschote, 2 Tomaten, 2 Zwiebel

Die Brotscheiben entrinden und 5-10 Minuten in kaltem Wasser einweichen, anschliessend ausdrücken. Den Knoblauch schälen. Die FrühlingsZwiebel putzen, waschen und klein hacken. 500 g stückige Tomaten, Knoblauch und Zwiebeln mit dem Öl, etwas Salz, Pfeffer, dem Wasser, Weissbrot, RosenPaprika, Kreuzkümmel und Basilikum in einem Mixer zu einer glatten Creme verarbeiten. Anschliessend durch ein Sieb streichen, mit Essig abschmecken und mehrere Stunden kalt stellen. Vor dem Servieren die Gurke putzen, waschen, schälen und fein würfeln. Die Paprikaschote putzen, waschen, halbieren, den Stielansatz entfernen und klein würfeln. Die Tomaten fein würfeln. Die Zwiebeln schälen, fein hacken und mit den Gemüsewürfeln vermischen. Das Gemüse anrichten und die eiskalte Suppe dazu servieren. 



4414 Rezepte

Tags: , ,

Schreibe einen Komentar