Krosses Pizzabrot

Zutaten:
1 Portion Klassischer Pizzateig, 2 Tl getrockneter Rosmarin (nach Belieben), natives Olivenöl extra (zum Bestreichen), grobkörniges Salz, 2 grosse schwere Backbleche (leicht eingeölt)
 

Den Backofen mindestens auf 230 Grad oder Gasstufe 4-5 vorheizen. Die Luft aus dem aufgegangenen Teig schlagen und – falls verwendet – den Rosmarin einkneten. Den Teig in 6 Portionen teilen und direkt auf den vorbereiteten Backblechen so dünn wie möglich ausrollen, die Platten müssen nicht gleichmässig dick sein, doch mann sollte an einigen Stellen fast durchsehen können. Die Teigplatten mit Olivenöl bestreichen und mit grobkörnigem Salz bestreuen, anschliessend 8 Minuten backen, bis sie goldbraun, trocken und knusprig sind und kleine Blasen werfen. Das fertige Pizzabrot zum Verzehr in kleine Stücke schneiden. 



4441 Rezepte


Tags:

Schreibe einen Komentar