Calzone mit Fleischfüllung (Zutaten für 1 Person)

Zutaten:
1 Hefeteig (wie im Rezept: „Pizza capricciosa“ beschrieben zubereiten), 150 g Salami und gekochter Schinken, 2 FrühlingsZwiebel, 1 Knoblauchzehe, 1 Packung stückige Tomaten, 100 g Rucola, 1 Ei, 1 El Tomatenmark, Salz, Pfeffer, 1 Tl Thymian, 1 Tl Oregano, 50 g geriebener Pecorino, 1 El Olivenöl

Einen Hefeteig herstellen wie im Rezept: „Pizza capricciosa“ beschrieben zubereiten und den Teig etwa 1 Stunde gehen lassen. Die Wurst oder den Schinken in kleine Würfel schneiden. Die FrühlingsZwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Den Rucola waschen, trockentupfen und grob zerkleinern. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem Kreis von ca. 35 cm Durchmesser ausrollen. Das Ei verschlagen und die Teigränder damit bestreichen. Das Tomatenmark auf dem Teig verteilen. Den Backofen auf 250 Grad (Umluft 225 Grad) vorheizen. Eine Hälfte des Teiges mit den Zutaten belegen, mit Salz, Pfeffer und den Kräutern würzen und den Käse zugeben. Den Teig zur Hälfte zusammenklappen und den Rand gut festdrücken. Calzone mit dem restlichen Ei bestreichen. Ein Backblech mit Öl einstreichen und die Calzone darauf legen. Im Ofen etwa 20 Minuten backen. Sehr heiss servieren.



4439 Rezepte

Tags: ,

Schreibe einen Komentar