Feldsalat mit Avocado, Pink Grapefruit und Parmesanchips (Zutaten für 2 Personen)

Zutaten:
100 g Grana Padano, 1 rote Zwiebel, 1 El Rosinen, Salz, Pfeffer, Zucker, 3-4 El Olivenöl, 2 El weisser Balsamico-Essig, 1 Pink Grapefruit, 1 reife Avocado, 250 g FeldSalat

Den Grana Padano sehr fein reiben. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben und zu einem Kreis formen. Im heissen Ofen bei 200 Grad (Umluft nicht empfehlenswert, Gas Stufe 3-4) goldbraun backen. Auskühlen lassen und in kleine Stücke brechen. Die Zwiebel schälen, in sehr dünne Ringe schneiden, mit den Rosinen in eine Schüssel geben. Salz, Pfeffer, Zucker, Öl und Essig dazugeben und 10 Minuten marinieren. Die Grapefruit so schälen, dass das weisse entfernt wird, und das Fruchtfleisch aus den Trennhäuten lösen. Avocado halbieren und den Stein entfernen. Das Fruchtfleisch würfeln und mit der zerkleinerten Grapefruit vermischen. FeldSalat waschen, putzen und trockenschleudern. Salat auf eine Platte geben, die marinierten Zwiebelringe und die Avocado-Grapefruit-Mischung darauf verteilen. Mit den Chips bestreuen.






Tags: , , ,

Schreibe einen Komentar