Couscous mit Tomaten (Zutaten für 4 Personen)

Zutaten:
250 g Couscous, 3 unbehandelte Zitronen, 100 g Rosinen, 125 ml Apfelsaft, 600 g passierte Tomaten (aus der Packung), 50 g Mandelstifte, 150 ml Tomatensaft, 1 El Öl, Zimt, frisch geriebene Muskatnuss, Salz, Pfeffer, 2 Stiele frische Minze

1. Couscous nach Packungsanweisung zubereiten. Anschliessend abkühlen lassen. 2 Zitronen auspressen und den Zitronensaft unter den abgekühlten Couscous mischen.

2. In einem Schälchen die Rosinen in dem Apfelsaft quellen lassen.

3. Die Mandelstifte in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Passierte Tomaten und Tomatensaft mit dem Öl, den eingeweichten Rosinen und den gerösteten Mandeln vermischen, zum Couscous geben und alles gut unterheben.

4. Couscous mit etwas Zimt, frisch geriebene Muskatnuss, Salz und Pfeffer kräftig würzen. Die Minze waschen, trocken schütteln und die Blättchen von den Stielen zupfen. Anschliessend grob hacken und untermischen.

5. Die restliche Zitrone heiss waschen, abtrocknen und in sehr dünne Scheiben schneiden. Den Couscous damit garnieren und vor dem Servieren 30 Minuten durchziehen lassen.



4408 Rezepte

Tags: ,

Schreibe einen Komentar