Schokowaffeln

Zutaten:
50 g Butter (zimmerwarm), 100 g Zucker, 4 Eier, 175 g FrischKäse natur, 175 g Nuss-Nougat-Creme, 200 ml Milch, 300 g Mehl, 100 g Speisestärke

1. Das Waffeleisen mit etwas Butter einfetten und aufheizen. Restliche Butter, Zucker und Eier mit dem elektrischen Handrührgerät schaumig schlagen. 85 g FrischKäse und 90 g Nuss-Nougat-Creme, Milch, Mehl und Speisestärke zugeben und zu einem glatten, zähflüssigen Teig verrühren. Ist der Teig zu fest, noch 1-2 El Milch zugeben.

2. Je Waffel 3 El Teig in die Mitte des Waffeleisens geben und ca. 2 Minuten goldbraun backen.

3. 85 g FrischKäse und 90 g Nuss-Nougat-Creme nach Belieben mit 2 El Milch glatt rühren und Waffeln warm mit einem Klecks Schoko-Creme servieren.



Tags: ,

Schreibe einen Komentar