Karotten-Ananas-Muffins (Zutaten für 9 Stück)

Zutaten:
2 Eier, 1 Tasse Zucker, 1 Tl Vanillezucker, 2/3 Tasse Öl, 1 1/2 Tassen Mehl, 1 1/2 Tl Backpulver, 1 Tl Zimt, 1/2 Tl Salz, 1 Tasse fein geraspelte Karotten, 1 Tasse klein geschnittene Ananas (aus der Dose, abtropfen lassen)

1. Zuerst die Eier verquirlen. Dann Zucker, Vanillezucker und Öl zufügen und gut verrühren. Danach in einer zweiten Schüssel Mehl, Backpulver, Zimt und Salz vermengen. Als nächstes werden alle Zutaten miteinander vermengt.

2. Fett in 9 Mulden eines Muffinblechs streichen und den Teig bis kurz unter den Rand in jede der 9 Mulden einfüllen. Dann im heissen Backofen ca. 20 Minuten bei 190 Grad backen. Anschliessend die Muffins auskühlen lassen.



4414 Rezepte

Tags: , ,

Schreibe einen Komentar