Zitronengras-Shooter (für 4 Personen)

Zutaten:
250 g Zwiebeln, 8 Stängel Zitronengras, 1 Bio-Zitrone, 80 g Butter, 1 El Zucker, 1 El Salz, 60 ml Sake, 60 ml Mirin, 300 ml Geflügelfond, 150 g Sahne, 4 Scheiben von 1 Zitrone

1. Die Zwiebeln schälen und würfeln. Die Zitronengrasstängel waschen und putzen. Die Hälfte davon klein schneiden. Die Zitrone heiss abwaschen, die Schale fein abreiben und den Saft auspressen. Die Butter in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin andünsten. Zucker, Salz und geschnittenes Zitronengras dazugeben und alles 2-3 Minuten dünsten. Mit Zitronensaft, Sake und Mirin ablöschen. Mit dem Geflügelfond auffüllen und 10 Minuten bei mittlerer Hitze kochen lassen.

2. Die Sahne zur Suppe geben und weitere 5 Minuten kochen lassen. Alles mit dem Stabmixer pürieren und durch ein feines Sieb streichen. Die Zitronenschale kurz vor dem Servieren untermischen. In Gläser füllen, mit den Zitronenscheiben und den restlichen 4 Zitronengrasstängeln garnieren.



4432 Rezepte


Tags: ,

Bitte schreibe einen Eintrag

  1. Hartwig Says:

    Um die Uebersicht zu behalten habe ich vor ein paar Stunden mal einen RSS Reader runtergeladen. Wie finde ich hier den den RSS Feed ?

  2. Dennis Says:

    Welches ist das Plugin an der Seite ? Das brauche ich auch!

Schreibe einen Komentar