Schoko-Minz-Mousse (für 6 Personen)

Zutaten:
150 g BitterSchokolade (60-70 % Kakaogehalt), 100 g Schokolade mit Pfefferminzfüllung, 2 Eier, 1 1/2 El Zucker, 500 g Sahne, Minzeblättchen, 6 Desserthippen, etwas Fruchtkompott

1. Die Schokolade grob hacken und in einer Schüssel über dem heissen Wasserbad mit einem Schneebesen 1 Minute schaumig aufschlagen. Vom Wasserbad nehmen und die flüssige Schokolade mit einem Kochlöffel langsam in die Ei-Zucker-Mischung einrühren, bis eine glatte Masse entstanden ist. Die Mousse kurz im kalten Wasserbad abkühlen lassen.

2. Die Sahne mit dem Handmixer halb steif schlagen und nach und nach mit einem Teigschaber vorsichtig unter die SchokoladenCreme heben. Die Mousse in eine Schale füllen und mindestens 2 Stunden im Kühlschrank kalt stellen. Mit einem Esslöffel Nocken abstechen, auf die Dessertteller setzen, mit einigen Minzeblättchen, je 1 Hippen und etwas Fruchtkompott anrichten.



4441 Rezepte


Tags: , ,

Schreibe einen Komentar