Feurige Hühnersuppe (für 4 Personen)

Zutaten:
400 g Hühnerbrustfilets, 1,5 l Hühnerbrühe, 1 Zwiebel, 1 gelbe Paprika, 1 rote Paprika, 1 Chilischote, 1 Stange Zitronengras, 1 El Olivenöl, Saft von 1 Limette, 1 Avocado, 1/2 Bund Koriander, Salz, Pfeffer, Zucker

1. Hühnerbrustfilets kalt abspülen und trocken tupfen. Brühe in einem grossen Topf aufkochen, Filets dazugeben, Deckel aufsetzen und den Topf vom Herd ziehen. Hühnerbrüste 15 Min. ziehen lassen.

2. Währenddessen Zwiebel schälen und in feine Streifen schneiden. Paprikaschoten und Chili waschen, Stiele, Kerne und weisse Innenwände entfernen, den Rest in Streifen schneiden. Vom Zitronengras die beiden äusseren Blätter entfernen und die Stange vierteln. Hühnerbrustfilets aus der Brühe nehmen und in dünne Scheiben schneiden.

3. Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebel, Chili und Zitronengras darin anschwitzen, Brühe und Limettensaft angiessen und 10 Min. leise köcheln lassen. Paprikastreifen nach 5 Min. zufügen. Avocado halbieren, Kern entfernen und das Fruchtfleisch mit einem Esslöffel aus der Schale lösen. Mit einem Kugelausstecher Kugeln ausstechen oder das Fruchtfleisch würfeln. Koriander waschen und trocken schleudern.

4. Direkt vor dem Servieren Hühnerfleisch und Avocadokugeln in die Suppe geben. Suppe mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

5. HühnerSuppe auf 4 Suppenschalen verteilen und mit Koriander bestreuen.



4410 Rezepte

Tags: ,

Schreibe einen Komentar