Spaghetti mit Lammfilet (für 4 Personen, Rezept des Monats)

Zutaten:
1 rote Paprika, 1/2 Bund Minze, 300 g Vollmilchjoghurt, 1 Tl Sambal Oelek, Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel (gemahlen, zum Abschmecken), 300 g Spaghetti, 1 El Olivenöl, 400 g Lammfilet

1. Paprika waschen, vierteln, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Minze abspülen und trocken schleudern, Blätter abzupfen und in feine Streifen schneiden. Je 1 El Paprikawürfel und Minze beiseite stellen. Restliche Paprikawürfel und Minze mit Joghurt verrühren, mit Sambal Oelek, Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel abschmecken. Nudeln nach Packungsanweisung bissfest garen.

2. Währenddessen Lammfilet trocken tupfen, eventuell Sehnen mit einem scharfen Messer entfernen. Öl in einer Pfanne erhitzen, Filet mit Salz und Pfeffer würzen und von allen Seiten insgesamt ca. 4 Min. braten. Filet aus der Pfanne heben und in Folie warm halten.

3. Nudeln abgiessen, mit der JoghurtSauce mischen und auf 4 Tellern verteilen. Filet in Scheiben schneiden, zusammen mit Paprikawürfeln und Minze auf den Nudeln verteilen.



4406 Rezepte

Tags: ,

Schreibe einen Komentar