Bratapfel mit Vanilleeis (für 4-6 Personen)

Bratapfel mit VanilleeisZutaten:
4-6 Pink Lady Äpfel, 100 g Marzipanrohmasse, 75 g gehackte Mandeln, 2-3 El flüssiger Honig, Vanilleeis

Ausserdem:
Backofen mit Backblech, Alufolie, KerngehäuseAusstecher, scharfes Messer

1. Die Äpfel waschen, das obere Ende mit Stielansatz abschneiden und beiseite legen (das wird der Deckel) das Kerngehäuse ausstechen.

2. Die Marzipanrohmasse mit den Mandeln vermischen und mit 2-3 Esslöffeln Honig abschmecken.

3. Die Masse musst du vorsichtig (damit sie nicht gleich unten wieder herausläuft) in die Äpfel füllen. Dazu wickelst Du am besten den Apfel an der Unterseite in etwas Alufolie ein. Obendrauf setzt Du den Apfel-Deckel und gibst alles auf das Backblech. Bei 220 Grad im Backofen ca. 30 Minuten auf der mittleren Schiene brutzeln lassen. Zum Schluss den Bratapfel auf einem Teller dekorieren und mit dem Vanilleeis servieren.



4403 Rezepte

Tags: , , ,

Schreibe einen Komentar