Sesam-Pistazien-Taler

Sesam-Pistazien-TalerZutaten:
300 g Mehl, 250 g Butter, 150 g Zucker, 100 g gemahlene Haselnüsse, 3 El Orangenblütenwasser, 1 Ei, 1 Tl gemahlener Zimt, 1 Tl gemahlener Kardamom, 1/2 Tl gemahlene Nelke, 50 g Orangeat, 100 g Honig, 75 g Sesam, 50 g gehackte Pistazien, 3 El Aprikosenkonfitüre

1. Mehl in eine Schüssel sieben. 200 g Butter in Stücke schneiden und darüber verteilen. Zucker, Haselnüsse, Orangenblütenwasser, Ei und Gewürze hinzufügen und alles rasch zu einem glatten Teig verkneten. Etwa 1 Stunde kühl stellen.

2. Backofen auf 180 Grad (Umluft 160 Grad) vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Teig 5 mm dick ausrollen. Taler (4 cm Durchmesser) ausstechen und auf das Backblech legen.

3. Für den Belag das Orangeat sehr fein hacken. 50 g Butter mit Honig unter Rühren erwärmen. Sesam, Pistazien und Orangeat unterrühren und die Paste lauwarm auf die Taler streichen. Taler auf der mittleren Einschubleiste etwa 15 Minuten backen.

4. Konfitüre erwärmen, die Plätzchen damit bestreichen und trocknen lassen.



4408 Rezepte

Tags: , ,

Schreibe einen Komentar