Pizza Tonno (Rezept für 2 Pizzas)

Pizza Tonno (Rezept für 2 Pizzas)Zutaten:
340 g Mehl und etwas Mehl zum Ausrollen, 7 g frische Hefe, 200 ml lauwarmes Wasser , 1 TL Meersalz , 1 TL Zucker, 15 ml Olivenöl, 250 g passierte Tomaten, 1/2 TL Zucker, 1 TL Meersalz
Für den Belag: 2 Dosen ThunFisch im eigenen Saft, 1/2 rote Zwiebel, schwarze Oliven, 150 g Mozzarella klein zerrupft, 15 g frisch geriebener Parmesan, einige Scheiben Jalapeños, für Leute die es scharf mögen


Zubereitung:

1. Die Hefe, Salz, Zucker und Wasser in einem Messbecher vermischen.

2. Mehl in eine große Schüssel geben, mit dem Inhalt des Messbechers übergießen und ein wenig verkneten.

3. Olivenöl zum Teig dazugeben und nun kräftig durchkneten. Sobald der Teig nicht mehr an der Schüssel klebt, auf der Arbeitsfläche für 2–3 Minuten weiter kneten.

4. Den Teig zurück in die große Schüssel mit Mehl legen. Mit einem Geschirrtuch oder Frischhaltefolie abdecken und ca. 1 Stunde bei Zimmertemperatur ruhen lassen.

5. Alle Zutaten für die PizzaSauce miteinander vermischen.

6. Beide Käsesorten fein reiben bzw. fein zerrupfen.

7. ThunFisch abtropfen lassen.

8. Die 1/2 rote Zwiebel in dünne Ringe schneiden.

9. Backofen auf höchster Stufe vorheizen lassen.

10. Pizzateig in zwei runde Pizzas mit ca. 27 cm Durchmesser ausrollen.

11. PizzaSauce auf den Pizzateig geben und außen einen schmalen Rand ohne Sauce lassen.

12. Mit beiden Käsesorten bestreuen, ThunFisch auf den Käse legen und Zwiebelringe und die Oliven darüber legen.

13. Pizza bei min. 250 °C, auf eine der beiden unteren Schienen, im vorgeheizten Backofen ca. 8–10 Minuten backen.



4474 Rezepte

Schreibe einen Komentar