Heringsstipp mit Pellkartoffeln (für 2 Personen)

Zutaten:
400 g kl. Kartoffeln (festkochende Sorte) 1 Dose Matjesfilets in SahneSauce 1 gr. Zwiebel 1 säuerlicher Apfel 2 dicke GewürzGurken 1 Becher Schmand oder Joghurt 1 Bund Dill Salz, Pfeffer

1. Für die PellKartoffeln werden die Kartoffeln gründlich gewaschen und mit Wasser und einem Teelöffel Salz in einen Topf gegeben. Bei voller Temperatur aufsetzen, und wenn das Wasser kocht auf mittlere Hitze herunterschalten. 2. Inzwischen die Matjesfilets aus der Sauce nehmen und in mundgerechte Stücke schneiden. Mit der Sauce und dem Schmand in eine Schüssel geben. Die geschälte und in Ringe geschnittene Zwiebel, die in Scheiben geschnittenen Gurken dazugeben. Den Apfel waschen, vierteln, entkernen, in nicht zu kleine Stücke schneiden und ebenfalls hinein geben. Dill waschen, mit Küchenkrepp trocknen und klein schneiden oder zupfen. Alles zusammen gut verrühren. 3. Mittlerweile sind sicher gut 15-20 Minuten vergangen. Mit der „Gabel-Gar-Probe“ prüfst Du,, ob die Kartoffeln gar sind, Dann das Wasser abgiessen und alles servieren.



Tags: , , , , , ,

Schreibe einen Komentar