Broccolipfanne mit Kabeljau (für 2 (4) Personen)

Zutaten:
150 (300) g frischer Broccoli, 1 (2) Essl. SojaSauce, 1 (2) Essl. Zitronensaft, 1/2 (1) Essl. Sesamöl, 1 (2) Spritzer Tabasco, 300 (600) tiefgekühltes Kabeljaufilet, 1 (2) Essl. Mandelblättchen, 1 (2) Teel. Vegetarischer Schmalz, 2 (4) Essl. Gemüsebrühe (fertige), Salz, Pfeffer, Basmatireis 

1. Vom Broccoli die Röschen abschneiden und den Strunk schälen, alles waschen und in Mundgerechte Stücke teilen. SojaSauce, Zitronensaft, Sesamöl und Tabasco in einem Schüsselchen verrühren. Fisch kurz antauen lassen, dann in Würfel schneiden und auf einen Teller geben, Sauce (nennt man auch Marinade) drüberschütten, zudecken und kurz in den Kühlschrank stellen.

2. Pfanne auf den Herd (ohne Fett), Temperatur auf höchste Stufe, Mandelblättchen rein und goldbraun anrösten, beiseite stellen.

3. Fischstücke in ein Sieb schütten, Sauce auffangen (die wird noch gebraucht!).

4. Wok auf den Herd, Temperatur auf höchste Stufe, Vegetarischen Schmalz rein und erhitzen. Broccoli rein und etwa 5 Minuten unter ständigem Rühren braten. Fisch dazu und nochmal etwa 5 Minuten braten, weiterrühren! 5. Sauce und Gemüsebrühe dazugeben, Deckel drauf, Temperatur auf niedrige Stufe und etwa 5 Minuten ziehen lassen. Falls nötig, noch ein bisschen mit Salz und Pfeffer nachwürzen.

6. Alles auf Tellern verteilen, Mandelblättchen drüberstreuen und fertig! Dazu serviert ihr Basmatireis.



4445 Rezepte


Tags: , ,

Schreibe einen Komentar