Schweinefleisch-Haschee (für 4 Personen)

Zutaten:
400 g Stückige Tomaten (aus der Packung), 600-700 ml Gemüsebrühe, 1 El Sonnenblumenöl, 500 g Schweinehack, 1 grosse Zwiebel (gehackt), 1 rote Paprika (gehackt), 400 g Langkornreis, 1 El Chilipulver, 500 g grüne Bohnen (Tiefkühlware, aufgetaut), Salz, Pfeffer

1. Stückige Tomaten und 850 ml Gemüsebrühe miteinander verrühren.

2. Das Öl in einer grossen hitzebeständigen Kasserolle erhitzen. Hackfleisch, Zwiebel und Paprika darin bei mittlerer Hitze etwa 8-10 Minuten unter Rühren anbraten, bis die Zwiebel weich und das Hackfleisch rundum gebräunt ist. Dann den Reis zugeben und unter Rühren 2 Minuten mitbraten.

3. Tomaten-Brühe-Mischung, das Chilipulver und die Bohnen in die Kasserolle geben. Alles mit Salz und Pfeffer würzen, dann aufkochen, abdecken und bei 180 Grad im vorgeheizten Backofen 40 Minuten schmoren. Das fertige Gericht sofort servieren.



Tags: , , ,

Schreibe einen Komentar