Schoko-Reis-Dessert (für 8 Personen)

Zutaten:
100 g weisser Langkornreis, 1 Priese Salz, 300 ml Milch, 100 g Feinzucker, 200 g Vollmilch- oder Zartbitter-Schokolade (gehackt), 4 El Butter (gewürfelt), 5 Tropfen Vanillearoma, 2 El Weinbrand, 175 g SchlagSahne

Zum Dekorieren: geschlagene Sahne, Schokospäne

1. Wasser zum Kochen bringen. Den Reis einstreuen und das Salz zugeben. Die Hitze reduzieren und den Reis 15-20 Minuten köcheln lassen, bis er gerade gar ist. Abgiessen, abspülen und abtropfen lassen.

2. Milch und Zucker in einem grossen Topf bei mittlerer Hitze unter Rühren erwärmen, bis sich der Zucker auflöst. Schokolade und Butter zugeben und gut unterrühren.

3. Den Reis einrühren und die Hitze reduzieren. Den Deckel auflegen und die Mischung 30 Minuten köcheln lassen, bis sie eingedickt ist. Dann Vanillearoma und Weinbrand unterrühren, vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

4. Die Sahne halb steif schlagen. 1 gehäufter Esslöffel Sahne unter den Schokoladenreis heben, um ihn aufzulockern. Dann die restliche Sahne unterheben.

5. In Portionsgläser füllen, abdecken und 2 Stunden kalt stellen. Mit geschlagener Sahne und Schokoladenspänen dekorieren. Gekühlt servieren. 



4410 Rezepte

Tags: , ,

Schreibe einen Komentar