Acciughe sott olio, In Öl eingelegte Sardellen (für 6 Personen)

Zutaten:
500 g Sardellen (in Salz eingelegt), 1 1/2 El Essig, 3 Knoblauchzehen, 1/2 Bund Petersilie, 1 Chilischote, Olivenöl extra vergine

1. In Salz eingelegte Sardellen gibt es fertig zu kaufen. Die Fische gründlich abwaschen und entgräten, in eine Schüssel legen, mit dem Essig beträufeln und ca. 1 Stunde durchziehen lassen.

2. In der Zwischenzeit den Knoblauch abziehen, die Petersilie waschen, trockenschütteln und die Blätter von den Stängeln zupfen, die Chilischote aufschneiden, die Kerne entfernen und alles zusammen fein hacken.

3. Eine Schicht Sardellen in eine Schüssel legen, mit etwas Knoblauchmischung bestreuen und darüber eine zweite Schicht Sardellen verteilen. Auf diese Weise fortfahren, bis alle Zutaten verbraucht sind. Die letzte Schicht sollte aus Knoblauchmischung bestehen.

4. Zum Schluss alles mit Olivenöl bedecken und bis zum Anrichten einige Zeit kühl stellen. 



4410 Rezepte

Tags: ,

Schreibe einen Komentar