Pinci di Montalcino, Pinci aus Montalcino (für 4 Personen, Rezept des Monats)

Zutaten:
1 Zwiebel, 1 Stange Staudensellerie, 50 g luftgetrockneter Schinken, 1 salsiccia (SchweineBratwurst), 1/2 rote Chilischote, 1 Hühnerleber, 3-4 El Olivenöl, 150 g Rinderhackfleisch, 150 g stückige Tomaten (aus der Packung), Salz, Pfeffer, Pici (nach Rezept herstellen)

1. Die Zwiebel abziehen, den Sellerie waschen und beides fein hacken.

2. Den Schinken in feine Würfel schneiden, von der Wurst die Pelle abziehen und das innere mit einer Gabel zerpflücken.

3. Die Chilischote aufschlitzen und die Kerne entfernen.

4. Die Leber putzen und fein hacken.

5. In einer Pfanne das Olivenöl erhitzen, Die Zwiebel– und Schinkenwürfel darin anbraten. Sobald die Zwiebeln Farbe angenommen haben, das Hackfleisch, die Wurststückchen und die Hühnerleber zugeben und ebenfalls anbraten.

6. Nach einigen Minuten den Sellerie und die stückigen Tomaten zugeben, salzen, pfeffern und die Chilischote zufügen.

7. Die Sauce 10-15 Minuten mit offenem Deckel auf kleiner Flamme köcheln lassen, bis sie etwas eingedickt ist.

8. Inzwischen die Nudeln in reichlich Salzwasser garen, abgiessen, abtropfen lassen und in die Pfanne zur Sauce geben. Alles sehr gründlich vermischen und sofort heiss servieren. 


4486 Rezepte


Tags:

Schreibe einen Komentar