Torta di S.Marcello, Sankt-Marcellus-Kuchen (für 10-12 Personen)

Zutaten:
100 g abgezogene gehackte Mandeln, 2-3 gehackte BitterMandeln, 200 g Butter, 4 Eier, 300 g Zucker, abgeriebene Schale von 1 Zitrone, 1 Päckchen Backpulver, 600 g Mehl, 1 Tl Anissamen, 1 cl Rum Ausserdem: Butter und Mehl (für die Form)

1. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.

2. Die Mandeln in einer Pfanne leicht anrösten und wieder abkühlen lassen.

3. Die Butter mit den Eiern und dem Zucker schaumig rühren, die abgeriebene Zitronenschale zufügen und nach und nach das mit dem Backpulver vermischte Mehl zugeben. Die Anissamen und den Rum unterrühren.

4. Eine Springform mit Butter einfetten, mit etwas Mehl bestäuben und den Teig einfüllen. Die Oberfläche glatt streichen und mit den Mandeln bestreuen.

5. Den Kuchen in den Ofen schieben und etwa 1 Stunde auf mittlerer Schiene backen. 



Tags: , ,

Schreibe einen Komentar