Reis-Kichererbsen-Pilaw (Zutaten für 4 Personen)

Zutaten:
3-4 El Sesamöl, 100 g Rundkornreis, Kreuzkümmel-, Zimt-, Nelken- und Pimentpulver, Salz, Pfeffer, 500 ml Asiafond, 125 ml heller Portwein, 350 g Kichererbsen (aus der Dose), 1/2 Bund Koriandergrün

1. Das Sesamöl im Wok erhitzen und den Rundkornreis darin unter Rühren ca. 3-4 Minuten hellbraun und glasig braten.

2. Mit den Gewürzen kräftig würzen und mit Asiafond und Portwein ablöschen. Bei milder Hitze zugedeckt ca. 15-20 Minuten garen, bis die Flüssigkeit aufgesogen ist. Die Kichererbsen in ein Sieb geben und gut abtropfen lassen.

3. Unter den Reis heben und ca. 2-3 Minuten erwärmen. Das Koriandergrün waschen, trocknen, die Blättchen abzupfen und fein hacken. Den Reis auf Tellern anrichten und mit den Korianderblättern bestreut servieren. 



Tags: , ,

Schreibe einen Komentar