Gänsebrust mit Kichererbsen (Zutaten für 4 Personen)

Zutaten:
300 g Kichererbsen (aus der Dose), 200 g Alfalfasprossen, 1 Bund FrühlingsZwiebeln, 100 g Mais (aus der Dose), 3-4 El Chiliöl, 1/2 Bund Bohnenkraut, 125 ml Malzbier, Koriander-, Nelken- und Senfpulver, 400 g geräucherte Gänsebrust

1. Die Erbsen in ein Sieb geben und gut abtropfen lassen. Die Alfalfasprossen waschen und trocknen.

2. Die FrühlingsZwiebeln putzen, waschen und in feine Röllchen schneiden. Die Maiskörner auf ein Sieb geben und gut abtropfen lassen.

3. Das Öl im Wok erhitzen und das Gemüse darin portionsweise 4-5 Minuten pfannenrühren.

4. Das Bohnenkraut waschen, trocknen und die Blättchen abzupfen. Zusammen mit dem Malzbier zu den Kichererbsen geben und alles bei milder Hitze ca. 4-5 Minuten garen.

5. Das Gemüse mit Koriander-, Nelken- und Senfpulver abschmecken. Die Gänsebrust in dünne Scheiben schneiden und zusammen mit dem Kichererbsengemüse und den Alfalfasprossen anrichten und servieren. 



4423 Rezepte

Tags: , ,

Schreibe einen Komentar