Geflämmtes Rinderfilet mit Rucola, Parmesan und Austernpilzen (Zutaten für 4 Personen)

Zutaten:
300-400 g AusternPilze, 6 El Olivenöl, Salz, Pfeffer, 200 ml Balsamico-Essig, 2-3 El Zucker, 500-600 g sehr dünn aufgeschnittenes Rinderfilet, 150 g Rucola, 80-100 g gehobelter Grana Padano

Die AusternPilze putzen. 2 Esslöffel Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Pilze darin rundherum scharf anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen und warm stellen. Balsamico-Essig mit 1 Esslöffel Zucker auf die Hälfte einkochen. Restliches Olivenöl mit der Balsamico-Reduktion mischen. 2 Esslöffel Balsamico-Reduktion auf einer grossen Platte tropfenweise verteilen. Rinderfiletscheiben auf die Platte legen. Das Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen und mit etwas Zucker bestreuen. Die Oberfläche mit einem Bunsenbrenner flämmen oder alternativ die Platte 1-2 Minuten unter den Backofengrill stellen. AusternPilze, Rucola und gehobelten Grana Pardano darauf verteilen und mit der restlichen Balsamico-Reduktion beträufeln.


4410 Rezepte

Tags: , , ,

Schreibe einen Komentar