Überbackenes Pangasiusfilet mit Pesto und Mozzarella (Zutaten für 4 Personen)

Zutaten:
4 Pangasiusfilets (a 200 g), 2 El Zitronensaft, Salz, weisser Pfeffer, 600 g passierte Tomaten, 1 Mozzarella Rolle Classic (250 g), 80 g Pesto Genovese, Butter (zum Ausstreichen), 50 g Pinienkerne, 250 g Langkornreis

1. Die Fischfilets vorbereiten, kalt abbrausen, trockentupfen, mit Zitronensaft beträufeln, salzen und pfeffern. Mozzarella gut abtropfen lassen und in 16 Scheiben schneiden.

2. Vier kleine Auflaufformen gut Buttern danach den Boden der Auflaufformen mit passierten Tomaten ausstreichen, leicht salzen und pfeffern. Die Fischfilets auf die passierten Tomaten legen das Pesto Genovese darauf verteilen, mit 8 Mozzarellascheiben belegen und mit Pinienkernen bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca. 20-25 Minuten überbacken.



4415 Rezepte

Tags: , ,

Schreibe einen Komentar