Ofenkartoffeln mit Champignons und Tomaten (Zutaten für 4 Personen)

Zutaten:
1 Kg festkochende Kartoffeln, Salz, 1/2 Tl Kümmelkörner, 3 El Olivenöl, 250 g Champignons, 100 g schwarze Oliven (ohne Stein), 250 g passierte Tomaten (aus der Packung), 1 Bund Basilikum, 1 frische rote Chilischote, Pfeffer, 4 El Walnussöl

1. Die Kartoffeln sehr gründlich waschen und in der Schale in leicht gesalzenem Wasser mit den Kümmelkörnern ca. 20 Minuten garen. Anschliessend abgiessen, abkühlen lassen und in Stücke schneiden. Ein Backblech mit Olivenöl auspinseln und den Backofen auf 180 Grad vorheizen.

2. Die Pilze putzen, waschen, trocknen und in Scheiben schneiden. Die Oliven in einem Sieb gut abtropfen lassen und halbieren. Das Basilikum waschen, trocknen, die Blättchen abzupfen und in feine Streifen schneiden.

3. Pilze, Oliven und passierte Tomaten mit den Kartoffeln mischen und in eine Auflaufform geben. Die Chili fein gehackt darüber geben.Mit Salz und Pfeffer würzen und mit dem Basilikum bestreuen.

4. Danach alles mit Walnussöl beträufeln und im Backofen auf der mittleren Einschubleiste ca. 20 Minuten backen. Heiss servieren.

Tipp: Wer mag kann auch noch vor dem backen etwas Käse über den Auflauf streuen.



4423 Rezepte

Tags: , ,

Schreibe einen Komentar