Schoko-Pfeffer-Sterne (für ca. 70 Stück)

Zutaten:
150 g Butter, 50 g Marzipanrohmasse, 100 g Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker, 1 Prise Salz, 1 Msp. gemahlene Muskatnuss, 1 El Orangensirup, 1 Ei, 300 g Mehl, 1 Tl Backpulver, 50 g Kakao, 200 g weisse Kuvertüre, 4 El roter Pfeffer, Mehl (für die Arbeitsfläche)

Die Butter mit der Marzipanrohmasse, dem Zucker, Vanillezucker, Salz, Muskatnuss, Orangensirup und Ei verkneten. Das Mehl mit dem Backpulver und Kakao mischen und dazusieben. Alles zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig in Klarsichtfolie wickeln und im Kühlschrank etwa 30 Minuten ruhen lassen. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zwischen Klarsichtfolie 3 mm dick ausrollen und Sterne ausstechen. Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen und die Sterne darauflegen. Im Ofen etwa 12-15 Minuten backen. Auf dem Papier abkühlen lassen. Die Kuvertüre in einem Topf unter Rühren schmelzen. Die Sterne damit bestreichen. Jeden Stern mit 3 bis 4 Pfefferkörnern belegen und trocknen lassen.



4410 Rezepte

Tags: , ,

Bitte schreibe einen Eintrag

  1. Sebastian Says:

    Ich habe inzwischen den die URL fuer den Feed Reader gefunden, ist die Seite auch bei Facebook ? Ich will gerne ueber Facebook auf dem laufenden bleiben.

  2. Micha Says:

    Toller neuer Post! Ich werde da noch mal nachhaken!

  3. Conrad Says:

    Hey in Safari sieht dein Seiten Design irgendwie seltsam aus.

Schreibe einen Komentar