Scampi-Gemüse-Spiesse (für 4 Personen)

Zutaten:
12 rohe Riesengarnelen, 2 El Zitronensaft, 2 Maiskolben, Salz, 1 Zucchini, 1 rote Paprikaschote, 8 Champignons, Pfeffer, 2 El Olivenöl

Die Riesengarnelen schälen, vom Darm befreien, waschen und trocken tupfen. Mit Zitronensaft beträufeln. Die Maiskolben putzen und in kochendem Salzwasser etwa 10 Minuten garen. Herausnehmen und abtropfen lassen. Dann in 2 bis 3 cm dicke Scheiben schneiden. Die Zucchini und die Paprikaschote putzen, waschen, die Zucchini in Scheiben schneiden, die Paprikaschote entkernen und in Stücke schneiden. Die Pilze putzen und feucht abreiben. Die Stiele kurzen. Die Garnelen abwechselnd mit Mais, Zucchini, Paprika und Pilzen auf Spiesse stecken und mit Salz und Pfeffer würzen. Mit dem Olivenöl bestreichen und auf dem heissen Grill etwa 15 Minuten grillen.

Tipp: Dazu passen gut die Grill-Saucen „Karibik-Süß-Scharf“ und „Honig-Senf-Dill“ von Knorr !!!



4440 Rezepte


Tags: , ,

Schreibe einen Komentar