Zitronentarte (für 4-6 Personen)

Zutaten:
175 g Mehl, 75 g gemahlene Mandeln, 125 g kalte Butter (in Stückchen), abgeriebene Schale und Saft von 2 Bio-Zitronen, 75 g Zucker, 3 Eier, 200 g Sahne

1. Aus Mehl, Mandeln, Butter und 3 El kaltem Wasser einen glatten Mürbeteig herstellen. Den Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche rund ausrollen und eine leicht gefettete Tarteform (20 cm Durchmesser) damit auskleiden. Überstehenden Teig am Rand abschneiden, die Form 30 Min. kühl stellen.

2. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Den Teig mit einer Gabel mehrmals einstechen, dann 15-20 Min. backen, bis er durchgebacken ist, herausnehmen und etwas abkühlen lassen.

3. Für die Füllung den Zitronensaft mit dem Zucker in einer Schüssel verrühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Die Eier, die Zitronenschale und die Sahne darunterschlagen. Die Mischung auf den gebackenen Tarteboden giessen und die Tarte 35 Min. backen, bis die ZitronenCreme gestockt ist. Aus dem Ofen nehmen, abkühlen lassen und bis zum Servieren kalt stellen. Nach Belieben mit SchlagSahne servieren.


4415 Rezepte

Tags: ,

Schreibe einen Komentar