Honig-Mandel-Kipferle (für ca. 60 Stück)

Zutaten:
350 g Mehl, 250 g Sanella, 80 g Zucker, 1 P. Vanillezucker, 100 g flüssiger Honig, 150 g gemahlene Mandeln, 2 Tropfen Mandelaroma, 1 Ei, 150 g brauner Zucker, Mehl (für die Arbeitsfläche)

1. Das Mehl in eine Schüssel sieben. Die Sanella in Stücke schneiden und hinzufügen. Zucker, Vanillezucker, die Hälfte des Honigs, Mandeln, Mandelaroma und Ei hinzugeben und alles zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig in Folie gewickelt über Nacht kühl stellen.

2. Den Backofen auf 180 Grad (Umluft 160 Grad) vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Den Teig dritteln. Jedes Stück zu einer fingerdicken Stange ausrollen. Jeden Strang in ca. 5 cm lange Stücke schneiden und diese zu Hörnchen formen. Mit etwas Abstand auf das Blech legen. Die Plätzchen auf der mittleren Schiene etwa 15 Minuten backen. Noch heiss mit übrigem Honig bestreichen und im braunen Zucker wälzen.



4410 Rezepte

Tags: , ,

Schreibe einen Komentar