Tiramisu (für 4 Personen)

TiramisuZutaten:
250 g Mascarpone (italienischer FrischKäse), 250 g Sahnequark, 1 Tasse starken Espresso, 600 g YES Torty, 4 cl Cognac, 3 ganz frische Eier, 50 g Zucker, 1/2 Vanilleschote, Kakaopulver zum Bestäuben

Deko: halbiertes YES Torty

Ausserdem:
2 Schüsseln, Handrührgerät, Auflaufform, kleines Sieb

1. Zunächst machst Du eine Tasse starken Espresso, lässt ihn abkühlen und mischst ihn mit dem Cognac.

2. Eigelb und Eiweiss werden jetzt getrennt: Eier aufschlagen, Eiweiss in eine Schüssel laufen lassen, Eigelb in eine andere geben. Zu dem Eigelb gibst Du den Zucker und rührst beides mit dem Handrührgerät so lange, bis es schaumig ist. Dann schlitzt Du die Vanilleschote längs auf, kratzt das Mark (schwarze Körnchen) in die Masse, gibst Mascapone und Quark hinzu und rührst alles gut durch.

3. Jetzt säuberst Du das Handrührgerät, schlägst das Eiweiss steif und hebst es unter die Mascapone-Quark-Masse.

4. Du legst so viel klein geschnittene YES Torty in die Auflaufform, dass der Boden vollständig bedeckt ist. Darüber gibst Du die Hälfte des Espresso-Cognac-Gemischs. Jetzt die Hälfte der Mascapone-Quark-Creme darauf glatt streichen. Es folgt eine weitere Schicht klein geschnittene YES Torty, der restliche Kaffee-Cognac und die Creme. Mit Folie abdecken und im Kühlschrank ca. 2 Stunden ruhen lassen.

5. Vor dem Servieren dick mit durchgesiebtem Kakao bestäuben, und mit halbiertem YES Torty anrichten. Achtung: Tiramisu sollte spätestens am nächsten Tag verzehrt werden!



Tags: , , , , , , , ,

Schreibe einen Komentar